Über mich

Über mich

Download.jpeg

Sebastian Becker

besitzt als gebürtiger Duisburger und Wahl–Essener eine tiefe Verbundenheit zum Ruhrgebiet und seinen Einwohnern.
Er beherrscht die Kunst, sowohl die räumliche Gestaltung als auch die menschlichen Emotionen seiner Umwelt auf integrative Weise fotografisch einzufangen.

Kennzeichnend für seine Arbeit ist, dass die Auswahl und Herangehensweise seiner Themen immer von der gleichen Offenheit geprägt sind, egal ob es sich dabei um Straßenfotografie oder Porträt, um Kleinstadtidylle oder eine Autobahnraststätte handelt.

Die dabei entstehenden Fotoserien zeichnen sich somit nicht nur durch ihre klare Ästhetik, sondern vor allem durch eine tiefe Integrität aus, was vermutlich das deutlichste Merkmal seiner Arbeit darstellt.

Mit seinem beneidenswerten Mut, breitem gesellschaftlichen Interesse und gestalterischem Talent erschafft Sebastian Becker Fotografien von einer großen Lebendigkeit und Ausdrucksstärke.